Beratungsstelle für Ehe, Partnerschaft und Familie in Langnau

Die Beratungsstelle für Ehe, Partnerschaft und Familie des Kirchlichen Bezirks Oberemmental steht allen Hilfesuchenden, unabhängig ihrer Konfession, Religion und Wohnort zur Verfügung. Diese kantonal anerkannte und vom Kanton mitfinanzierte Beratungsstelle finden Sie in Langnau.

Unsere Beratenden unterstehen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Die Beratungen sind grundsätzlich kostenlos, doch verpflichtet uns der Kanton, einen Teil unseres Aufwandes durch freiwillige Beiträge zu decken. Die Ratsuchenden übernehmen, nach ihren finanziellen Möglichkeiten, einen Teil der Kosten.

Die Aufsichtspflicht hat einerseits der Vorstand des Kirchlichen Bezirks Oberemmental und andererseits das Ressort für Ehe- und Familienfragen des Synodalverbandes Bern-Jura-Solothurn.

Kontakt
Beratungsstelle Ehe, Partnerschaft, Familie
der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Dorfstrasse 5 B, 3550 Langnau i.E.
Tel.: 034 402 46 11 (Beratungsstelle)

Maria Kühn (ab Juni 2024)

 

Beziehungs-, Lebens- und Sexualberaterin (MAS)
Systemische Paarberaterin (IÖST)

Beratungssprache 
Tel.: 077 404 65 97
E-Mail: maria.kuehn@berner-eheberatung.ch

Cornelia Weller

Sozialarbeiterin FH & MAS

Systemische Einzel- Paar und Familientherapeutin MAS/systemis

Beratungssprache D und E
Tel.: 079 252 40 52
E-Mail: cornelia.weller@berner-eheberatung.ch 

 

Homepage der Eheberatung:

www.berner-eheberatung.ch

© Kirchlicher Bezirk Oberemmental | Impressum & Datenschutzerklärung